Der perfekte Begleiter für den Golfplatz.
Kompakt. Umweltschonend. Modern.

Impressionen des Golfbot

Was ist der Golfbot?

Der Golfbot ist ein innovatives elektrisches, selbstbalancierendes Fahrzeug mit modernster Technik, kompakter Bauweise und vielen zusätzlichen Anpassungen und Erweiterungen speziell für den Golfsport. Der Fahrer steht auf dem Gerät und manövriert es mit den Bewegungen seines Körpers. Einfaches Lehnen in die gewünschte Richtung reicht aus um die Fahrt zu beginnen – und sorgt für enormen Fahrspaß und ein völlig neues Freiheitsgefühl. Der Golfbot reagiert dabei auf kleinste Bewegungen und agiert präzise – auch im Stand.

Den Golfbot bieten wir optional mit deutscher Straßenverkehrszulassung (TÜV-geprüft) an.

Golfbot 1Die Technik dahinter

Der Golfbot besteht aus einem raffinierten Netzwerk von Sensoren, mechanischen Komponenten, einem Antriebssystem und Kontrollsystemen. In dem Moment, in dem Sie auf das Gerät steigen, beginnen die Gyroskopsensoren und die Beschleunigungssensoren 200 mal pro Sekunde das Gelände und Ihre Körperposition zu analysieren. Die Informationen über die Gewichtsverlagerungen des Fahrers und seine Steuerbewegungen werden zusammen mit den Informationen zusätzlicher Neigungswinkel-Sensoren zum Prozessor des Golfbot weitergeleitet. Die Mikroprozessoren werden von einer entsprechenden Software gesteuert, die alle Informationen überwacht und verarbeitet, die von den Gyroskopsensoren gesendet werden und passt demgemäß die Geschwindigkeit der Elektromotoren an. Die Elektromotoren, die von einer aufladbaren Lithium-Ionen Batterie versorgt werden, können jedes Rad unabhängig in verschiedenen Geschwindigkeiten bewegen.

Wenn der Golfbot nach vorne geneigt wird, bewegen die Motoren beide Räder vorwärts, um ein Umkippen zu verhindern. Wenn das Fahrzeug nach hinten geneigt wird, bewegen die Motoren beide Räder nach hinten. Wenn der Fahrer die Lenkstange betätigt, um nach links oder rechts zu wenden, bewegen die Motoren ein Rad schneller als das andere oder bewegen die Räder in entgegengesetzte Richtungen, damit das Fahrzeug sich dreht.

Niedriger Stromverbrauch

Bei 100 km Fahrtstrecke belaufen sich die Stromkosten beim Golfbot auf ca. 0,50 €. Somit sind die Betriebskosten selbst im Vergleich zu einem Mofa erstaunlich niedrig.

Leistungsfähige Akkus

Im Golfbot werden Nickel-Kobalt-Mangan-Lithium-Ionen-Polymer-Akkus als Energiequelle eingesetzt. Sie sind hoch effizient, sicher und langlebig. Es stehen Akkus mit zwei verschiedenen Kapazitäten zur Auswahl. Das Standard-Modul leistet 450 Wh und reicht für eine Fahrleistung von ca. 20 km. Das (optionale) Modul leistet 670 Wh und ermöglicht so ca. 30 km.

Ein Modul besteht immer aus zwei unabhängigen Akkupacks. Das Energie-Management-System schaltet automatisch nach Bedarf um. Durch die integrierte Ladeelektronik kann das Akku-Modul innerhalb von 3-4 h vollständig geladen werden. Durch die ausgereifte Ladesteuerung stehen selbst nach 1000 Ladezyklen noch ca. 70 % der Anfangsleistung zur Verfügung.

Golfbot 3Hochwertiges Material

Bei der Herstellung des Gehäuses, also auch der Lenkstange, wurde eine sehr leichte und robuste Aluminium-Magnesium-Legierung verwendet.

Die Anbauteile bestehen aus Polycarbonat der Marke Lexan.

Polycarbonate zeichnen sich durch hohe Festigkeit, Schlagzähigkeit, Steifigkeit und Härte aus. Polycarbonate sind weitgehend beständig gegenüber Einflüssen von Witterung und Strahlung. Polycarbonate sind beständig gegenüber Wasser, Ölen und Fetten.

Rad-/Reifen-Technologie

Der Golfbot verfügt über ein relativ niedriges Reifenprofil. Dies bietet eine gute Optik aber einen unzureichenden Dämpfungseffekt. Zur Erhöhung des Fahrkomforts entwickelten die Designer einen Reifen aus Kunstharz-Metall-Verbund. Die Nabe besteht aus legiertem Metall und der Rand aus hochfestem Komposit. Beides ist direkt miteinander verbunden.


Den Golfbot bekommen Sie schon ab 3.398,00 € 5.298,00 €
....haben zu dem Preis nur noch zwei im Lager..... inkl. MwSt. (ohne Straßenzulassung, optional erhältlich für 199,00 €) – Wir bieten auch Finanzierungsmöglichkeiten an!

Technische Daten

Kategorie Selbststabilisierendes Fahrzeug
Farbe Frost-Weiß
Antrieb Direktantrieb
Motorleistung 2 x 1350 Watt
Höchstgeschwindigkeit bis zu 20 km/h
Steigung bis ca. 20°
StVZO-konform in Deutschland Ja, optional
Frontscheinwerfer Ja, optional (mit StVZO-Paket)
Führerscheinpflicht Ja, Mofa
Helmpflicht Nein, aber empfohlen
Maximale Nutzlast (Fahrer und Gepäck) 120 kg
Mindestgewicht für Fahrer 45 kg
Höchstgewicht für Lasten am Lenker 4 kg
Gerätegewicht inkl. Akkus 25 kg
Reichweite bei voll aufgeladenen Akkus ca. 20 km (bei Fahrergewicht von 75 kg)
Batterie/Akku Super Lithium 55V / 450 Wh
Batterie-Ladezeit ca. 3-4 Std.
Batterie-Lebensdauer ca. 800 Ladezyklen
Anschlusswerte (weltweit) 100 bis 240 V~; 50 oder 60 Hz
Länge / Breite 39 cm / 59 cm
Bodenfreiheit (unbeladen) 8 cm
Lenkerhöhe ab Trittfläche gemessen 110 cm – 140 cm
Höhe des Unterteils (unbeladen) 18 cm
Reifengröße 85/50-12 (Durchmesser 39 cm)
Reifendruck 0.7 Bar bis 1.05 Bar
Reifentyp Standard
Abschließbar Ja
Wendekreis Keiner

  • Leicht, kompakt und mobil


    Der Golfbot ist mit rund 25 kg Gewicht (inkl. Akkus) deutlich leichter als die bekannten Ursprungsgeräte aus den USA. Zudem hat er mit einer Breite von 59 cm und einer Länge von 39 cm angenehm kompakte Abmessungen.

    Abnehmbare Lenksäule


    Dank der werkzeuglos und einfach abnehmbaren Lenksäule können Sie den Golfbot problemlos und aufwandlos im Kofferraum Ihres PKW transportieren. Egal ob es auf den Golfplatz oder an den See geht!

    Einzigartige Golfhalterung


    Mit unserer innovativen, abnehmbaren Golfhalterung sind Sie unbeschwerter denn je auf dem Golfplatz unterwegs. So sparen Sie sich das mühselige Tragen der Tasche und haben gleichzeitig immer Ihre Schläger griffbereit.

    Smartphone-Halterung


    Mit unserer Smartphone-Halterung haben Sie Ihr Telefon immer im Blickfeld. In die Halterung passt so gut wie jedes Gerät – welches sicher und fest gehalten wird. Und das beste: Dank der integrierten USB-Aufladefunktion bleibt auch der Akku immer im grünen Bereich.

    Smartphone-Apps


    Mit der kostenlos herunterladbaren, für iOS und Android verfügbaren Smartphone-App haben Sie jederzeit die Betriebs- und Sensordaten Ihres Golfbot im Blickfeld und können ihn individuell anpassen. Und das mit einer wunderschön modern gestalteten Bedienoberfläche.

    Zertifiziert und geprüft


    Der Golfbot wurde in deinem deutschen Labor auf elektromangnetische Verträglichkeit (EMV) geprüft, entspricht den EU-Richtlinien 72/245/EWG bzw. 2009/19/EG und besitzt eine EG-Konformitätserklärung-Kennzeichnung (CE).

    Umweltschonend


    Der Golfbot erfüllt die strengsten Anforderungen des Umweltschutzes und ist RoHS-geprüft. Das garantiert hochwertigste Materialien und einen sparsamen Elektromotor mit unschlagbar niedrigen Betriebskosten.

    …und mehr!


    Der Golfbot bietet unzählige weitere Funktionen, wie z.B. farbige LED oder den Funkschlüssel, mit welchem Sie den Golfbot fernsteuern und abschließen können. Am besten aber, Sie entdecken das alles selber bei einer Probefahrt!